• Dane.B.Rock

Die Familiengeschichte

Stellvertretend für alle Familien, glaube ich, dass es diese speziellen Geschichten gibt. Die Erfahrungen, die Geschichte geschrieben haben und die Muster hervorgebracht, die es aufzulösen gilt, wenn die Rückkehr in das von Geburt an, gegebene Grundrecht von Glück und Vollkommenheit, zurückerlangt werden will.

In meiner Familie ging es hauptsächlich um Krankheit und Schule. Also um Mangel auf allen Ebenen des Seins. Typisch Ego.




Das Ego


Es gibt im Englischen eine schöne Unterscheidung in der Sprache, die nicht so negativ belegt ist wie das Wort Ego. Hier spricht man von dem endlichen Geist und dem unendlichen Spirit. Das trifft es vielleicht wertfreier. Denn alles darf sein, das ist unser freier Wille, dem alles unterliegt. Das oberste Gesetz des Universums.


Wir Menschen, in unserem körperlichen Dasein, sind also zwei in eins. Einmal das Unendliche, die Verbindung zu Allem was ist, das Universum, Gott, die Vollkommenheit und auch das Endliche, der Verstand, das Körperliche.


Wer das erkannt hat, braucht eigentlich nichts mehr zu fürchten, denn er weiß, dass er durch nichts wirklich bedroht werden kann, weil er über die Grenzen des körperlichen Egos hinaus weiter besteht.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen